Sie sind hier: Schüler | Berufsberatung | NaturTalent Stiftung

Talentschmiede der Natur TalentStiftung am EFG

Während der Pfingstwoche vom 10. - 13. Juni konnten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Emanuel-Felke-Gymnasiums in einem Seminar der Natur Talent  Stiftung erfahren, welche  persönlichen Begabungen sie besitzen oder in ihnen  gar noch schlummern.  Schon im Vorfeld mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars  einen aufwändigen, sehr zeitintensiven Online-Fragbogen bewältigen. Nur wer diesen mehrstündigen Online-Check gewissenhaft bearbeitet hatte, konnte schließlich am Seminartag teilnehmen. Ziel des Seminars war es, eine talentorientierte Berufswahl für die jungen Menschen in den eigenen Fokus zu rücken. Dabei wurden die Schülerinnen und Schüler während des Seminars von qualifizierten Tutoren der Natur Talent Stiftung motiviert, ihre eigenen Talente zunächst zu entdecken und ihren Fähigkeiten Vertrauen zu schenken. Auf diese Weise wurden Selbstbewusstsein, Selbstwahrnehmung  sowie daraus resultierende berufliche Perspektiven und  Ziele optimal gestärkt. In Gesprächen innerhalb der Kleingruppe erhielten die einzelnen Gruppenmitglieder nicht nur Rückmeldung, welche Stärken andere bei ihnen sehen, sondern auch in Einzelgesprächen durch die externen Mentoren, die ihnen potentielle Berufsperspektiven offenbarten, die zu ihren jeweiligen Fähigkeiten passen könnten. 

Finanziert wurde das Seminar von der Bürgeler Stiftung, der Agentur für Arbeit sowie dem Rotarier Club Stromberg- Naheland. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl von einem ortsansässigen Caterer aus Meddersheim gesorgt, was zusätzlich zur hohen Zufriedenheit der Schülerschaft beitrug. Hier einige Schülermeinungen:

Simone Gerber: Beindruckend war, dass die persönlichen Stärken, die durch den „Strengthfinder“ festgestellt wurden, exakt auf die eigene Person gepasst haben. Nach dem Seminar waren mir meine Stärken bewusster und ich kann sie jetzt auch besser einsetzen. Das Seminar hat mich in meiner späteren Berufswahl bestärkt.

Kevin Fuhr: Auch wenn im Allgemeinen der Zeitaufwand etwas hoch ist, war das Seminar sehr informativ und hat mir weitergeholfen. Gutes und hilfreiches Feedback der Gruppe, leckeres Essen und eine ausführliche Auswertung der persönlichen Stärken und Eigenschaften lassen mich hoffen, dass diese Schule dieses Angebot weiterhin anbieten kann.

Eva Becker: Mir hat die Naturtalente Veranstaltung sehr gut gefallen, weil der Mentor auf jeden einzelnen Teilnehmer eingegangen ist und ihn individuell beraten hat. Außerdem hat der Mentor mir sehr vielseitige Vorschläge unterbreitet und die Vorgehensweisen, wie man zu einer endgültigen Entscheidung kommt, erläutert. Außerdem fand ich gut, dass alle Vorschläge auf meinen ganz persönlichen Stärken basierten.

Kerstin Richter: Das Seminar war für mich sehr aufschlussreich. Man bekam seine individuellen Stärken und Kompetenzen verdeutlicht und verständlich dargestellt. Darauf basierend hat man Berufsvorschläge und berufliche Richtungsweisen erhalten und wurde vom Mentor individuell beraten.

Kristin Venter: Ich war mit dem Projekt sehr zufrieden. Der ganze Seminartag war sehr informativ und man bekam sehr viele gute Ratschläge. Auch das Catering war sehr gut.

Annkathrin Frenger: Durch die Veranstaltung Naturtalente wurden mir meine Talente verdeutlicht sowie erläutert. Dadurch ist man sich nun bewusst, wie man seine Stärken einsetzt und welche Berufe dazu passen. Mir hat die Veranstaltung  sehr viel gebracht und ich wurde in meiner Berufsvorstellung bestätigt.

Vanessa Barth: Ich war mit dem Projekt sehr zufrieden. Gut fand ich, dass man nicht auf einen Beruf festgelegt wurde, sondern viele individuelle Job-Ideen bekam. Diese wurden nach den Stärken und Interessen ausgewählt.

Anna Litz: Das Naturtalente Seminar hat mir gut gefallen, da Fähigkeiten nicht nur mündlich besprochen wurden, sondern auch auf einem großen Plakat festgehalten wurden. Außerdem fand ich es sehr hilfreich, dass in Einzelgesprächen genauer auf die eigenen Berufswünsche individuell eingegangen wurde. Das Essen war ebenfalls sehr gut und vielfältig.

Tillmann Groh: Das Seminar war sehr aufschlussreich und hat mich weitergebracht. Die Betreuung durch den Coach war sehr gut und die Auswertung der Testergebnisse war hilfreich. Auch das Essen war sehr lecker.

Theresa Steeg: Das Seminar Naturtalente hat mir sehr gut gefallen, da individuell auf jeden eingegangen wurde und konkrete Berufsvorschläge gemacht wurden. Es war ein sehr aufschlussreicher Tag.

Brian Schwarz: Das Essen war reichhaltig und lecker. Der Coach waren sympathisch und qualifiziert. Insgesamt war der Seminartag sehr unterhaltsam und aufschlussreich.

Nach oben