Sie sind hier: Unterricht | Chemie | Aktuelle Projekte

Die Preisträger des Chemiewettbewerbes „Leben mit Chemie“ erhalten ihre Urkunden am Emanuel-Felke-Gymnasium Bad Sobernheim

Am Donnerstag, 22.09.2016 erhalten die Schüler, die am Chemiewettbewerb „Leben mit Chemie“ erfolgreich teilgenommen haben, ihre Siegerurkunden in der großen Pause (9.40 Uhr). Das diesjährige Wettbewerbsthema war „Tee“. Die im Wettbewerb gestellten Aufgaben regen zu Experimenten an, die mit Haushaltsmaterialien durchgeführt und in entscheidenden Teilen selbstständig entwickelt werden können. Die Ergebnisse werden in einer schriftlichen Ausarbeitung eingereicht und von einer unabhängigen Jury bewertet.

Die drei erfolgreichen Schüler aus der Jg. 8, betreut von StR.‘ Sarah Biczysko, erforschten die chemischen Eigenschaften von Hagebutten- und Schwarztee. Doch nicht nur die naturwissenschaftlichen Fähigkeiten waren gefordert: Die Schüler erstellten eigene Rezepte für Eistee auf Basis der beiden Teesorten, die auch von einigen Klassen des EFGs verköstigt und bewertet wurden. Außerdem stellten sie aus dem Tee eigene Tinten her, um selbstentworfene Etiketten ihres Eistees farbig zu gestalten.