Sie sind hier: Startseite

- Liveticker - Liveticker - Liveticker - Liveticker - Liveticker -

 

 

29.09.2020: Der SV-Tag am Mittwoch, 30.09.2020 muss leider kurzfristig verschoben werden. Der neue Termin wird noch bekannt gegeben.

15.09.2020: Herbstschule 2020: Organisation und Durchführung liegt beim Kreis Bad Kreuznach. Anmeldungen möglich bis 30.09.2020. Weitere Informationen siehe unten.

24.08.2020: Bitte unbedingt beachten: Alle Krankmeldungen müssen über das Sekretariat der Schule erfolgen.

Herbstschule 2020: Informationen und Anmeldung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach der Ferienschule im Sommer legt das Land Rheinland-Pfalz nun eine „Herbstschule 2020“ für die kommenden Herbstferien auf. Für unsere Region findet die Herbstschule von Montag, den 12.10.2020, bis Freitag, den 23.10.2020, im Emanuel-Felke-Gymnasium statt.

Bitte beachten Sie: Die Organisation und die Durchführung der Herbstschule 2020 liegen ausschließlich beim Träger unserer Schule, dem Kreis Bad Kreuznach. Unsere Schule stellt lediglich die Räumlichkeiten. In den Lerngruppen kommen dann Kinder verschiedenener Schulen aus der Umgebung zusammen, die Betreuer werden vom Kreis organisiert.

In den Anlagen finden Sie Informationen zur Durchführung der Herbstschule sowie den Anmeldebogen. Bitte beachten Sie:

Rückgabe des Anmeldebogens bis spätestens 30.09.2020 an die Schule oder per Mail an die Adresse: herbstschule(at)kreis-badkreuznach.de         

Bei Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Kreises und wir gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Ihre Schulleitung

Bitte an das Kopiergeld denken!

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

Informationen zum Kopiergeld finden Sie im anhängenden Link. Bitte denken Sie daran, Ihren Kindern in dieser Woche das Kopiergeld in Höhe von EUR 8,00 mitzugeben. Vielen Dank!

Angekommen im Regelbetrieb

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

mit dem Ende der dritten Woche ist die Schule im Regelbetrieb angekommen. Vieles hat sich eingespielt und anderes konnten wir nachsteuern. Inzwischen haben wir die Zeit zum Coaching der Schülerinnen und Schüler in Microsoft Education genutzt. Mit unserem heutigen Studientag haben wir auch das Training für das Kollegium zu unserer Plattform fortgesetzt und die Kenntnisse vertieft.

Wir bleiben bei unserem Ziel den Regelbetrieb an unserer Schule fortzuführen und gemeinsam können wir das auch schaffen. An dieser Stelle deshalb auch einen großen Dank für die sehr gute Kooperation innerhalb der gesamten Schulgemeinschaft.

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

Bad Sobernheim, den 04.09.2020

Die zweite Woche geschafft!

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

auch die zweite Schulwoche nach den Sommerferien haben wir gut hinter uns gebracht. Damit das auch trotz allgemein steigender Infektionszahlen so bleibt, ist es notwendig, dass wir alle die drei wichtigsten Maßnahmen zur Corona-Abwehr weiter beachten und konsequnt einhhalten:
Abstand halten - Masken tragen - Hände waschen und desinfizieren.
Mit dem Befolgen dieser Maßnahmen können wir nicht nur unsere Schulgemeinschaft, sondern auch im privaten Umfeld Familie, Großeltern und Freunde schützen.

Bisher gelingt uns das an unserer Schule und das soll auch unser Ziel in den nächsten Wochen sein.

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

Bad Sobernheim, den 28.08.2020

Ein Blick auf die erste Schulwoche

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

die erste Schulwoche nach den Sommerferien haben wir gemeinsam gemeistert und wir sehen auch zuversichtlich in die neue Schulwoche.

Vieles hat sich in der ersten Schulwoche wieder nach den schon bekannten Regeln eingependelt und wird von Tag zu Tag auch mit der vollen Schülerzahl routinierter: Das gilt für die Aufteilung der Schulhöfe ebenso wie für den Einlass in das Schulgebäude und für die Hygienemaßnahmen.

Unser besonderes Augenmerk gilt zur Zeit der Mensa:  Die Organisation des Kiosk-Verkaufs und der Essensausgabe in der Mensa  mit Wegeführung, neuen Ein- und Ausgängen und  Zuweisung der Ausgabestellen ist erst nach den Sommerferien eingeführt worden. Nach der ersten Woche können wir sagen, dass sich das  neue System als praktikabel  erwiesen hat, denn die Schülerinnen und Schüler tragen die Regelungen mit und der Mensabetrieb läuft bisher reibungslos.

Um unsere Schulgemeinschaft auch weiterhin gut zu schützen, ist es wichtig, dass Schülerinnen und Schüler mit Krankheitssymptomen zu Hause bleiben und die Symptome abgeklärt werden. Auf jeden Fall müssen die Krankmeldungen über das Sekretariat erfolgen, denn wir sind zu einer zentralen Dokumentation verpflichtet. Wir bitten Sie hier um Unterstützung und danken Ihnen sehr dafür.

Bei Fragen oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte jederzeit an die Schulleitung oder an unser Sekretariat.

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

Bad Sobernheim, den 24.08.2020

 

Aktuelle Situation am EFG (20.08.2020)

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

trotz steigender Infektionszahlen im Kreis Bad Kreuznach arbeitet das EFG im Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen (Szenario A). Eine Schließung einzelner Klassen, Stufen oder der ganzen Schule kann ausschließlich das Gesundheitsamt des Kreises anordnen. Eine solche Anordnung liegt derzeit nicht vor.

Die Schule tut alles, dass der Regelbetrieb weiterhin aufrecht erhalten werden kann. Bitte unterstützen Sie uns dabei, indem auch Sie Ihre Kinder zur Einhaltung der Infektionsschutzregeln anhalten.

Bitte schicken Sie Ihre Kinder auf keinen Fall in die Schule, wenn Sie oder Ihre Kinder einem Infektionsrisiko ausgesetzt waren oder Krankheitssymptome aufweisen. Melden Sie sich in einem solchen Fall unbedingt telefonisch im Sekretariat. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Rückfragen beantworten Ihnen die Schulleitung oder das Sekretariat.

Ihre Schulleitung

Aufruf der SV an die Schulgemeinschaft

Liebe Schulgemeinschaft, Ihr wollt nicht nur etwas verändern und etwas Neues entdecken, sondern auch etwas bewegen?

Ihr könnt Euch vorstellen, Euch für Eure Schule und für Eure Freunde einzusetzen und in einem Team mit anderen aus jeder Jahrgangsstufe Dinge zu erreichen, die die Schule bereichern?

Dann meldet Euch bei der SV! Uns ist es wichtig, dass Ihr Spaß und Freude daran habt auch außerhalb der Schulzeiten etwas zu bewegen. Ihr solltet am besten mit großem Tatendrang dabei sein.

Meldet Euch bis zum 26.08.2020.Traut Euch!

Liebe Grüße Amelie Malter, Schülersprecherin

Schulsozialarbeit: Weiterhin für euch da!

Informationen zur Kontaktaufnahme könnt ihr/können Sie dem anhängenden Schreiben entnehmen.

Aktuelle Informationen zum Schulstart ab Montag, dem 17.08.2020: Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen (Szenario A)

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

 

am Montag, dem 17.08.2020, beginnt für alle unsere Schülerinnen und Schüler  wieder die Schule. Wir Lehrerinnen und Lehrer freuen uns sehr darauf, nach fünf Monaten endlich mit allen unseren Schülerinnen und Schülern gemeinsam, vor Ort in der Schule und nach einem festen Stundenplan zu unterrichten.

 

Wir starten mit dem Regelbetrieb – aber unter Corona-Bedingungen. Dies bedeutet, dass viele Regelungen, die vor den Sommerferien galten, auch weiterhin gelten werden, z.B. möglichst immer Abstand einhalten, Wegeführung im Schulgebäude, Rechtsgehgebot, Händedesinfektion am Eingang, keine  Partner- und keine Gruppenarbeit usw. Dies alles hat vor den Sommerferien wirklich gut geklappt und deshalb sind wir zuversichtlich, dass auch nach den Ferien die Regeln eingehalten werden. Wer die Regeln einhält, schützt sich selbst UND die gesamte Schulgemeinschaft!

 

Besonders wichtig: Auch die Maskenpflicht gilt weiterhin auf dem ganzen Schulgelände, also auch in den Klassenräumen und in der Mensa. Es  gibt nur wenige Ausnahmen: Am Platz während des Unterrichts, am Platz beim Essen in der Mensa und beim Essen auf dem Pausenhof kann die Maske temporär abgelegt werden.

 

Unterrichtsbeginn ist für alle Schülerinnen und Schüler am Montag, dem 17.08.2020, um 07.30 Uhr mit einer Klassenleiter- bzw. Stammkursleiterstunde, in der die Hygiene- und Verhaltensregeln erläutert, neue Regelungen (z.B. zur Bibliothek, zum digitalen Unterricht, zur Aufteilung der Schulhöfe usw.) besprochen,  Informationen zum Stundenplan gegeben und Fragen geklärt werden. Ebenso werden die Neuerungen zur Mensa besprochen, denn auch hier gibt es nun z. B. Wegeführungen und Platzzuweisungen. Außerdem ist die Mensa nur noch Verzehrraum in der Mittagspause, der Kiosk ist in der großen Pause und in der Mittagspause geöffnet.
Alle Regeln, Ordnungen und Hinweise werden auch in schriftlicher Form mit nach Hause gegeben!

 

Wichtig: Am Montag findet auch schon der Nachmittagsunterricht statt. Da aber der Mensabetrieb erst am Dienstag, dem 18.08.2020, starten kann, müssen die Schülerinnen und Schüler für Montag ihre eigene Mittagsverpflegung mitbringen.

 

Da ab Montag alle Schülerinnen und Schülern in der Schule sind, müssen wir auch die Schulhöfe und die Zugänge zum Schulgebäude aufteilen und Aufstellpunkte für die Klassen vorgeben:

 

Klassen 5 und 6: Südhof
(Zugang zum Südhof über die Poststraße, Zugang zum Gebäude über das hintere Treppenhaus)

 

Klassen 7 bis 9: hinterer Teil des Haupthofes
(Zugang zum Hof über den Botzbachweg, Zugang zum Gebäude unter dem „Vogelhäuschen“)

 

MSS 10 bis 12: vorderer Teil des Haupthofes
(Zugang zum Hof über den Botzbachweg, Zugang zum Gebäude über das Foyer)

 

Nach wie vor hat der Gesundheitsschutz die höchste Priorität.  Bitte beachten Sie unbedingt die Quarantäne-Bestimmungen, wenn Sie Urlaub z.B. in einem Risikogebiet oder in einem größeren Gruppen- oder Familienverband gemacht haben. Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an die Schulleitung wenden!

 

Herzlich willkommen zurück und bis Montag

 

Die Schulleitung                                                Bad Sobernheim, den 14.08.2020

 

Anmeldung bei Microsoft Teams

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

mit der Post sollten in diesen Tagen alle einen Zugang zu unserer neuen Plattform „Microsoft Teams“ erhalten haben.     Um damit zu starten, muss bei der Anmeldung der Benutzername (siehe Schüleranschreiben) noch mit dem Adressteil @efgym.onmicrosoft.com ergänzt werden.

(Beispiel: Aus dem Benutzernamen xxxx wird der Anmeldename xxxx@efgym.onmicrosoft.com)

Viel Spaß mit den neuen Möglichkeiten!

Angebot der Vertrauenslehrer

Auch in Corona-Zeiten sind die Vertrauenslehrer des EFG für euch da! Hinweise zur Kontaktaufnahme findet ihr im nachstehenden Link.

Stress, Sorgen, Probleme? Hilfsangebote für Schülerinnen und Schüler

Bei Stress, Sorgen oder anderen Problemen findet ihr folgende Unterstützungsangebote: